COPD ganzheitlich behandeln – Hilfe für die Lunge

Der typische COPD-Erkrankte ist Ende 40 und seit Jahren starker Raucher. Morgens hustet er Schleim ins Waschbecken und beim Treppensteigen ist er schnell außer Atem. Im Anfangsstadium wird COPD oft als „Raucherlunge“ verharmlost. In Wirklichkeit verbirgt sich hinter diesen vier Buchstaben eine schwere Erkrankung der Atemwege, die unbehandelt voranschreitet, bis sie unheilbar wird.   Was […]