Wenn Schnee auf den Hundemagen schlägt – Kalt erwischt

Schnee kann einer verspielten Fellnase auf den Magen schlagen. Denn das verführerische Weiß ist alles andere als gesund. Verschluckt Ihr Hund auf der winterlichen Gassirunde beim Spielen und Umhertoben zu viel Schnee, kann sein Magen sehr empfindlich reagieren. Übermäßige Reizungen führen zu Entzündungen der Magenschleimhaut, Ihr Vierbeiner hat sich eine Schneegastritis eingefangen. Typische Symptome für … Wenn Schnee auf den Hundemagen schlägt – Kalt erwischt weiterlesen