Superfood / Powernahrung aus der Apotheke

Acai-Beeren, Chia-Samen, Goji-Beeren, Moringa-Blätter, Quinoa und Co. enthalten eine überdurchschnittliche hohe Konzentration an Antioxidantien, Nährstoffen, Proteinen, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Die Powernahrung (Superfood) soll Krankheiten vorbeugen, den Alterungsprozess verlangsamen und generell fitter machen. Einige Kraftpakete aus der Apotheke sind:

Acai-Beeren

In Brasilien werden die kleinen blauschwarzen Acai-Beeren (Euterpe oleracea) als Nahrungsmittel genutzt. Aufgrund der Nähr- und Wirkstoffzusammensetzung gelten sie bei uns als Wunderbeeren. Mit ihrer hohen Konzentration an Anthocyanen, das sind sekundäre Pflanzenstoffe, sogenannte Flavonoide, gilt die Acai-Beere als weltweit stärkstes natürliches Antioxidans und als eins der gesündesten Lebensmittel. Die dunkelviolette Beere enthält eine optimale Fettsäurestruktur mit essentiellen Fettsäuren sowie Kalium, Kalzium, Eisen und Ballaststoffe. Sie soll den Alterungsprozess aufhalten und auch beim Abnehmen helfen.
Aus der Apotheke: Direktsaft, Extrakt in Tablettenform, in Kapseln, pur oder mit Vitamin C kombiniert, Beeren gefriergetrocknet

Chia-Samen

In Mittel- und Südamerika wird der Spanische Salbei (Salvia hispanica) als Chia bezeichnet. Bei den kleinen Samen stehen die Omega-3- Fettsäuren in einem optimalen Verhältnis zu Omega 6 Fettsäuren (Linolsäure). Mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren sind wichtig für die Herzfunktion und die Entwicklung des Gehirns und Nervensystems. Chia-Samen sind reich an hochwertigen Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen. Enthaltene starke Antioxidantien schützen den Körper vor freien Radikalen und beugen der Hautalterung vor. Reichlich vorhandene Ballaststoffe wirken darmreinigend, verdauungsfördernd und cholesterinsenkend. Die Samen gelten als Gehirnnahrung, sollen stimmungsaufhellend wirken und die Konzentration und das Wohlbefinden steigern. In gequollenen Zustand sorgen sie für eine langanhaltende Sättigung. Sie werden deshalb zur Gewichtsreduktion eingesetzt und regulieren den Blutzucker.
Aus der Apotheke: Samen

Goji-Beeren

Die leuchtend roten Goji-Beeren sind die Früchte des Gemeinen Bocksdorn (Lycium barbarum). Sie besitzen einen hohen Gehalt an Aminosäuren, Antioxidantien und Enzymen und sind reich an den Vitaminen B1 und C, Niacin, Betacarotin, Spurenelementen und Mineralstoffen wie Kalzium, Zink, Eisen, Kupfer, Selen und Phosphor. Die Beeren sollen Energie spenden, das Herz-Kreislauf- System unterstützen, das Immunsystem stärken, bei Blutdruck und Schlafproblemen helfen und optimalen Zellschutz gegen freie Radikale bieten. In Amerika haben die Goji-Beeren den Ruf als Anti-Aging-Mittel, doch sie sind mit Vorsicht zu genießen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte warnte 2013 vor gefährlichen Wechselwirkungen, denn Goji-Beeren scheinen den Abbau der Medikamente im Körper zu blockieren. Wer bestimmte blutverdünnende (gerinnungshemmende) Medikamente nimmt, sollte sich unbedingt in der Apotheke informieren.
Aus der Apotheke: Beeren, getrocknet, Gojisaft, Mischsaft, Pulver gefriergetrocknet

Moringa-Blätter

Moringa oeifera ist interessant für Menschen aller Altersklassen, die einen vermehrten Nährstoffbedarf haben, für Schwangere und Stillende, für Sportler und Senioren wie für Vegetarier und Veganer. Die getrockneten, gemahlenen Blätter enthalten sehr viel Eiweiß mit allen acht für den Menschen essenziellen (lebenswichtigen) Aminosäuren und einen hohen Gehalt an Betacarotin, dazu Vitamin E und eine Reihe an B-Vitaminen. Moringa enthält reichlich Mineralstoffe und Spurenelemente, verschiedene sekundäre Pflanzenstoffe mit antioxidativer Wirkung, dazu Enzyme und ein ausgewogenes Verhältnis Omega-6- zu Omega-3-Fettsäuren. Moringablattpulver schmeckt in Smoothies, Soßen oder in einem Müsli und ist als Kapsel oder Tablette leicht anzuwenden.
Aus der Apotheke: Ganzblattpulver in Kapseln, Ganzblattpulver, Hautpflegeprodukte
PS: Lesen Sie auch diesen Moringa oleifera Artikel in unnserem Blog.

Quinoa

Die günstige Nährstoffzusammensetzung macht Quinoa (sprich: Kinwa) zu einer idealen Kraftnahrung, die die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit erhöht, die gute Laune steigert und sogar den Alterungsprozess verzögern soll. Das „Inkagetreide“ enthält mehr Eiweiß, Mineralien, Vitamine und pflanzliche Fette als die bekannten Getreidearten und einen höheren Proteinanteil mit besserer Eiweißqualität. Besonders herausragend ist der hohe Gehalt an den essenziellen Aminosäuren Lysin und Methionin. Hinzu kommen Mineralstoffe, wie Magnesium, Kalium, Kalzium und Eisen und die Vitamine B1 und E.
Aus der Apotheke: Kapseln, pur oder kombiniert mit Eisen, Vitamin-B-Komplex oder Jiaogulan

Sprechen Sie uns gern zu den “Superfoods” an, denn es gibt noch zahlreiche weitere Kandidaten.

Auch aus heimischen Landen gibt es viele ähnlich nährstoffreiche Produkte mit günstigeren Preisen und Ökobilanzen, ihnen fehlt nur das entsprechende Marketing. Beispielhaft sei nur die Blaubeere genannt, die es mit der Goji allemal aufnehmen kann…

Mit freundlicher Genehmigung der S & D Verlag GmbH. Das komplette Heft bekommen Sie auch bei uns in der Apotheke.
Mit freundlicher Genehmigung der S & D Verlag GmbH.
Das komplette Heft bekommen Sie auch bei uns in der Apotheke.